Sie interessieren sich für Drucksachen!

Wir haben mehrere Themen zu unseren Drucksachen, bitte teilen Sie uns über das unten stehende Kontaktformular mit wofür Sie sich interessieren.

Schauen Sie sich in Ruhe um!

Digitale Druckthemen

Textile Druckthemen wie z.B. T-Shirts

Werbedruck wie z.B. Tassen, Mousepads

Erklärungen zu den Verfahren

Latex Digitaldruck

Mit unserer hochmodernen HP Latex 560 Digitaldruckmaschine drucken wir Ihre Prints auf z.B. Vinyl oder selbstklebende PVC Folie. Auch Tischdecken, Tapeten, Werbeplanen, Bauzaun- oder Baustellengerüst Planen sind hiermit zuverlässig Bedruckbar und mit ca. 3 Jahren Haltbarkeit umsetzbar.

Dye Digitaldruck

basierend auf Wasserbasis ist die Tinte nicht oder nur kurzfristig für den outdoor Bereich geeignet. Es lassen sich zwar fast nur Papiere bedrucken, dennoch hat diese Art des Digitaldruckes ihre Vorzüge. Diese Technologie druckt extrem scharfe Farbechte Bilder, und ist damit bestens für Fotodruck geeignet.

Sublimationsdruck

wird oft verwendet um Tassen, Mouspads, T-Shirts, Schürzen uvm. zu bedrucken. Bei diesem Verfahren wird mit einer Speziellen Tinte, Druck und Hitze die Farbe in das zu Bedruckende Objekt eingedampft. Es können nur Artikel bedruckt werden die aus Kunstoff oder mit Kunstoff beschichtet sind.

Textildrucke

Wir nutzen zum Bedrucken von Textilien 3 Methoden. Sublimationsdruck, Flexdruck und Beflockung. Dank moderner Technik lassen sich auch Motive die mit dem Latexdrucker auf spezielle Folie gedruckt wurden auf ein Textil aufbringen. Somit sind auch Vollfarbige Motive möglich. Auch sehr günstige Bügelvliesdrucke sind auf Anfrage möglich, jedoch sind diese meist nicht lange haltbar.

Beflockung

beim Beflocken wird fertige Flockfolie mit hilfe eines Schneidplotters zugeschnitten und mit einer Heißpresse auf Ihr Textil oder den Gewünschten Stoff gepresst. Hierbei geht die Flockfolie dank eines aufgebrachten Schmelzklebers eine sehr feste Verbindung zum Textil ein. Flockfolie zeichnet sich durch seine fellige sehr edel wirkende und erhabene Oberfläche aus.

Flexdruck

beim Flexdruck wird fertige Flexfolie mit hilfe eines Schneidplotters zugeschnitten und mit einer Heißpresse auf Ihr Textil oder den Gewünschten Stoff gepresst. Hierbei geht die Flexfolie dank eines aufgebrachten Schmelzklebers eine sehr feste Verbindung zum Textil ein. Flexfolie zeichnet sich durch seine glatte sehr edel wirkende und extrem flache Oberfläche aus.

Fragen? Kontaktieren Sie uns!